SMART TALKING – Sprachinstitut für alle Sprachen

Seit mehr als 15 Jahren unterstützen wir kleine, mittelständische und auch große Unternehmen mit unseren Sprachschulungen.

Gezielt und professionell schulen wir Ihre Mitarbeiter für die sichere Kommunikation mit ausländischen Partnern, oder wir bereiten Sie auf fremdsprachliche Besprechungen und Konferenzen vor, sowie spezielle Präsentationen oder Vorträge.

Ebenso helfen wir Einzel- und Privatpersonen bei der persönlichen sprachlichen Weiterentwicklung oder bereiten auf Sprach-Prüfungen wie TOEIC oder TOEFL vor.

Wir übersetzen Texte, anspruchsvolle Dokumente oder wichtige Verträge in, oder aus, allen Sprachen.

Sprachschulungen

Wir bieten maßgeschneiderte Firmenschulungen und unterrichten vor Ort in Ihrem Unternehmen, oder in unseren modernen Räumlichkeiten. Gezielt und professionell bereiten wir Sie auf persönliche Sprach-Prüfungen vor. Auch allgemeine Sprachkurse für Privatpersonen gehören zu unseren Leistungen.

Mehr Informationen

Übersetzungen

Texte, Urkunden, Verträge sowie technische- und kaufmännische Dokumentationen übersetzen wir zuverlässig nach der europäischen Qualitätsnorm DIN EN 15038 in gängige, als auch seltenere Sprachen.

Mehr Informationen

 

 

Zertifiziert und mit starken Partnern

Zertifikate

Wir sind seit dem 02.07.2009 nach dem Qualitätssicherungssystem gemäß dem § 8 Absatz 4 AZWV zertifiziert.
Mit dieser Qualitätssicherung sind wir zugelassener Träger für die geförderte Weiterbildung nach dem Recht der Arbeitsförderung und von der Anerkennungsstelle der Bundesagentur für Arbeit anerkannte Zertifizierungsstelle.

Folgende Bildungsangebote sind zertifiziert:

Aus- und Weiterbildung im Standort Carl-Zeiss-Straße 18A, 77656 Offenburg
oder vor Ort direkt in Ihrem Unternehmen:

  • Allgemeines und geschäftliches Englisch
  • Technisches Englisch
  • Kaufmännisches Englisch
  • Geschäftliches Spanisch

Unser Übersetzungsdienst arbeitet mit dem Qualitätsstandard DIN EN 15038

Der Qualitätsstandard DIN EN 15038:2006 ist eine europäische Norm für Übersetzungsdienstleister. Sie bezieht sich auf „den Kernprozess Übersetzen sowie sämtliche weiteren Aspekte, die zur Erbringung der Dienstleistung erforderlich sind, einschließlich Qualitätssicherung und Sicherstellen der Rückverfolgbarkeit“.
Darüber hinaus bestimmt und definiert sie die Anforderungen an den Übersetzungsdienstleister (TSP, Translation Service Provider) hinsichtlich personeller und technischer Ressourcen, Qualitätskontrolle, Projektmanagement, vertraglicher Rahmenbedingungen für Kunden und Dienstleister sowie dem Verfahren zur Erbringung der Dienstleistung.